Reise nach Serbien und Kosovo

02.07.2015
Gerd Müller besucht eine Romasiedlung in Belgradphotothek/Trutschel

Gerd Müller besucht eine Romasiedlung in Belgrad

© photothek/Trutschel

 

 

 

 

Ganz im Zeichen des anhaltenden Zustroms von Asylbewerbern aus den Balkanstaaten nach Deutschland stand die zweitägige Reise von Bundesminister Müller nach Kosovo und Serbien. “Wir können den Zustrom von Asylbewerbern aus den Balkanstaaten zu uns stoppen, wenn die Menschen vor Ort Arbeit und Perspektiven haben. Wir wollen deshalb ein Rückkehrerprogramm auflegen und vor allem in den Bereich der beruflichen Ausbildung der jungen Menschen in den Balkanstaaten investieren“, so Dr. Müller.

© 2019 Dr. Gerd Müller
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.