Dr. Gerd Müller Dr. Gerd Müller

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand:

Melden Sie sich jetzt zu meinem Newsletter an!

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten zu. Die Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.

Gerd Müller zusammen mit Hubertus Heil in Äthiopien

05.12.2019

Äthiopien ist eines der ärmsten Länder der Welt. Der neue Ministerpräsident Abiy Ahmed wurde für seinen Friedensprozess mit Eritrea mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

Gerd Müller im Gespräch mit Abiy Ahmed, Premierminister von Äthiopien
© Ute Grabowsky/photothek.net

Er leitet einen neuen Reformkurs im Land ein und setzt auf die wirtschaftliche Entwicklung und Öffnung des Landes. Für kommendes Jahr hat er Wahlen in Äthiopien angekündigt.

Gerd Müller vereinbarte bei seinem Besuch eine Reformpartnerschaft mit dem Land. Dies bedeutet eine Verstärkung der Investitionen für berufliche Bildung und die Stärkung der Investitionen in die Landwirtschaft.

Im Flüchtlingslager Gambela legten Bundeminister Heil und Bundesminister Müller den Grundstein für eine neue Schule. Im Lager leben derzeit 85.000 Flüchtlinge, darunter 55.000 Kinder.

Gerd Müller und Hubertus Heil sowie Klaus-Peter Renner, Member of the Board Menschen für Menschen, bei der Grundsteinlegung für eine Schule im Flüchtlingscamp Nguenyyiel, Äthiopien © Ute Grabowsky/photothek.net

 

Zusammen mit Hubertus Heil hat sich Gerd Müller vor Ort ein Bild über die Arbeitsbedingungen in einer Gerberei gemacht:

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dr. Gerd Müller (@mdbgerdmueller) am

© 2020 Dr. Gerd Müller
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.