Dr. Gerd Müller Dr. Gerd Müller

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand:

Melden Sie sich jetzt zu meinem Newsletter an!

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten zu. Die Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.

Gerd Müller reist nach Windhoek/Namibia – „Es ist unsere Aufgabe, den Versöhnungsprozess weiter zu stärken“

30.08.2019

Im Mittelpunkt der Reise stehen Regierungsgespräche und ein Zusammentreffen mit Vertretern der Volksgruppen der Herero und der Nama.

Entwicklungsminister Müller: „Namibia ist dreißig Jahre nach der Unabhängigkeit eine stabile Demokratie. Zugleich ist Namibia ein besonderer Partner für Deutschland. Wir haben eine historische Verantwortung für die deutsche Kolonialvergangenheit in Namibia und stehen zu dieser daraus erwachsenden Verpflichtung. Es ist unsere Aufgabe, nicht zu vergessen, sondern die deutsche Kolonialgeschichte aufzuarbeiten und den Versöhnungsprozess weiter zu stärken. Die offene und ehrliche Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ist Fundament für die gemeinsame Zukunft.“

© Ute Grabowsky/photothek.net

© 2019 Dr. Gerd Müller
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.