Dr. Gerd Müller Dr. Gerd Müller

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand:

Melden Sie sich jetzt zu meinem Newsletter an!

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten zu. Die Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.

CSU setzt klares Signal für faire Lieferketten!

04.09.2020

Mit neuer Kraft und Energie startet die CSU Landesgruppe in die nächste Jahreshälfte.

Ich freue mich, dass die CSU-Landesgruppe mit den gestern verabschiedeten Beschlüssen neben Maßnahmen zur  Bewältigung der Corona-Pandemie ebenso ein klares Signal für faire Lieferketten gesetzt hat!

Wer Made in Germany kauft, der soll Produkte bekommen, bei denen während der gesamten Lieferkette Menschenrechte geachtet werden und soziale wie auch ökologische Standards eingehalten werden.

Weiterhin wollen wir unter anderem das Kurzarbeitergeld verlängern und die Minijob-Obergrenze von derzeit 450€ auf 600€ pro Monat anheben. Zusätzlich werden wir als CSU uns dafür einsetzen, dass Mitarbeiter, die aufgrund der Corona-Pandemie zeitweise ins Home-Office gehen mussten, steuerlich entlastet werden. So planen wir eine Home-Office Pauschale, mit der Home-Office-Kosten mit bis zu 600€ pro Jahr steuerlich gefördert werden können.

 

Kick off Veranstaltung der CSU-Landesgruppe  am 03. September 2020 in den Räumlichkeiten des ewerk Berlin. © Pedro Becerra

© 2020 Dr. Gerd Müller