Newsletter vom 17.03.17

2017-03-17

 

 

 

Liebe Freunde und Mitglieder der CSU,

Mit der Veranstaltungsreihe „Zukunftsmaschine Allgäu“ setzte ich ein neues Veranstaltungsformat um. Wir sprechen damit auch viele interessierte Zielgruppen außerhalb der Partei an.

Viele Kulturschaffende haben sich bei der ersten Veranstaltung in Immenstadt über Kultur im Allgäu ausgestauscht.

Wir dürfen und sollten diesen wichtigen Bereich nicht vernachlässigen. Jetzt ging es in Oberdorf um zukünftiges Bauen und Wohnen im Allgäu. Auch hier war das Interesse und die Beteiligung groß. Ein Schwerpunkt war es, neue Initiativen zum Erhalt unserer Dorfkerne zu finden. Aber auch neue Wohnkonzepte für junge Familien und generationengerechtes Wohnen wurden diskutiert.

Wir werden diese interessante neue Dialogform fortsetzen. Solche Veranstaltungen lassen sich sicherlich auch in den Ortsverbänden mit lokalen Fachleuten umsetzen.

Ich danke Euch für Eure Mitarbeit und Unterstützung.

unterschrift

Newsletter vom 17.03.2017